BUSREISEN

"Oberpfälzer Kulturreisen"  

Lassen Sie sich von den vielfältigen Reisezielen überraschen, die wir mit großer Sorgfalt für Sie ausgewählt haben. Eine Mischung aus beliebten Zielen und neuen interessanten Reiseideen, Innovation und Tradition erwartet Sie auf den folgenden Seiten. Moderne Reisebusse, ausgesuchte Reise-ziele, einzigartige Events, ausgewählte Hotels und unsere langjährige Erfahrung machen Ihre Reise zu einem unver-gesslichen Erlebnis. Steigen Sie ein und lassen sich über- zeugen.

Wir würden uns freuen, Sie demnächst persönlich bei einer unserer Reisen/Fahrten begrüßen zu dürfen.

Ihr Reiseteam von CITY-CAR Amberg - Bustouristik 

  


Tagesfahrten 2019:

---WEITERE FAHRTEN FOLGEN---

15.08.2019, Pilsen                    ---AUSGEBUCHT!                              Stadtführung, Besuch Technik-Museum und Planetarium   ab 39,00 € für Busfahrt & Eintritte

-----------------------------------------------------------------------------------------

17.08.2019, Straubing, Gäubodenfest           ab 25,00 € für Busfahrt

-----------------------------------------------------------------------------------------

SHOPPINGFAHRTEN nach Dresden

-----------------------------------------------------------------------------------------

KULTURFAHRTEN in Zusammenarbeit mit der VHS:

Anmeldung hierzu direkt bei der VHS Amberg unter Tel.: 09621 / 10-1238

-----------------------------------------------------------------------------------------


Mehr-Tagesfahrten 2019:

Kroatische Inselwelten - 10 Tage

Krk, Cres, Losinj und Rab – Inselquartett von unfassbarer Schönheit

Termine: 
13.09. - 22.09.2019 ab 859,00 € p.P. i. DZ (EZZ: 90,00 €)

Egal ob klein oder groß, eben oder hügelig, mit Wäldern bewachsen oder kahl, egal ob besiedelt oder unbewohnt, ob von Reisenden besucht oder unentdeckt – die kroatischen Inselwelten verzaubern jeden. Vor der kroatischen Küste befinden sich fast genau 1185 Eilande und jedes von ihnen hat seine Besonder-heiten. Um alle Inseln zu sehen, bräuchte man sehr viel Zeit. Deshalb haben wir für Sie das Kvarner Quartett – Krk, Cres, Losinj und Rab – ausgewählt. Alle vier Inseln warten mit kontrastreichen mediterranen Landschaften und endlosen Badeküsten auf.

1. Tag: Anreise nach Österreich
Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihre Unterkunft in Österreich zur Zwischenübernachtung, denn wir wollen, dass Sie stressfrei und gut ausgeruht in Kroatien ankommen.


2. Tag: Auf nach Kroatien
Herzlich Willkommen in Ihrem wunderschönen Urlaubsort Selce. Ihr Hotel erwartet Sie bereits mit einem Begrüßungsgetränk.

3. Tag: Insel Krk
Bei einer Rundfahrt können Sie sich Ihr ganz eigenes Bild vom Eiland Krk machen. Mit dem Schiff setzen Sie von Punat aus über auf Koljun, die idyllische Kloster- und Museumsinsel. Natürlich darf auch ein Besuch der Altstadt von Krk bei diesem Ausflug nicht fehlen. Einen grandiosen Akzent im Panorama von Krk setzt der Renaissance-zwiebelturm der Quirinskirche aus dem 10./11. Jh. Zu den schönsten Orten auf der Insel zählt das pittoreske Vrbnik, in dessen Umgebung ein Weißwein von hoher Qualität aus der Rebe „lahtina“ produziert wird. Wer möchte kann an einer Weinprobe mit Imbiss teilnehmen (Mehrpreis ca. 10,- p.P.).

4. Tag: Plitvicer Seen
Die Plitvicer Seen gehören zu den schönsten Naturphänomenen in Kroatien – eine faszinierende Landschaft aus Wald, Seen und Wasserfällen. Die insgesamt 16 Seen liegen auf unterschiedlichen Höhenstufen und sind durch Wasserfälle miteinander verbunden. Der maximale Höhenunterschied liegt bei 134 Metern. Gehen Sie auf eine paradiesische Entdeckungsreise.

5. Tag: Rijeka und Opatija
Ein wichtiges Handels- und Seefahrtszentrum ist Rijeka, die Hauptstadt des Kvarner. Ein Besuch der sich lohnt und Ihre Reiseleitung hat Ihnen mit Sicherheit viel zu erzählen. Zu Füßen der Ucka erstreckt sich die Kvarner Riviera, an der sich das mondäne Seebad Opatija befindet. Hier vereinen sich Belle Epoque und Wiener Melange. Bummeln Sie an der endlos erscheinenden Promenade, genießen Sie einen Kaffee in einem der zahlreichen Cafés oder schlemmen Sie ein Eis im Sonnenschein.

6. Tag: Cres und Losinj
Mit der Fähre geht’s nach Merag auf die Insel Cres – ein Landschaftsparadies, archaisch schön und ungebändigt. Im 4000 Jahre alten Osor legen Sie einen Stopp ein und im Anschluss geht es über eine Drehbrücke auf die Insel Losinj. Traumhaft eingebettet in eine tiefe Bucht präsentiert sich Mali Losinj. Mali Losinj sah seine glanzvolle Phase während der Epoche der Segelschifffahrt. Um einen ersten Eindruck von dem bildschönen Hafenstädtchen zu gewinnen, sollte man sich unbedingt zu einem Rundgang aufmachen. Sie werden verzaubert sein von der mediterranen Pflanzenpracht!

7. Tag: Zur freien Verfügung
Der heutige Tag steht ganz für Ihre Vorlieben und Gestaltungswünsche zur freien Verfügung. Entspannen Sie im Hotel, unternehmen Sie einen Spaziergang am Meer, entdecken Sie Ihren Urlaubsort und sicherlich hält auch Ihre Reiseleitung zahlreiche Tipps und Vorschläge für Sie parat.

8. Tag: Insel Rab
Über die elegant und federleicht wirkende Brücke Krcki most, die die Insel Krk mit dem Festland verbindet, fahren Sie immer entlang der Küste nach Stinica. Von dort aus setzen Sie mit der Fähre auf die Insel Rab über. Die gleichnamige Stadt zählt zu den malerischsten an der Adria. Die markanten vier Glocken-türme an der oberen Kirchengasse sind der Inbegriff dalmatinischer Romantik und dieser Anblick wird Ihnen sicherlich in Erinnerung bleiben.

9. Tag: Abschied vom Kvarner Quartett
Mit Recht kann man sagen, dass ein Besuch der Inseln Rab, Krk, Cres und Losinj bereichert. Die Natur hat die Kvarner Inseln reich bedacht mit schönen Stränden, kristallklarem Meer und versteckten Buchten. Doch leider heißt es schon wieder Abschied nehmen und Sie erreichen Ihr Hotel zur Zwischenübernachtung in Österreich.

10. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie erholt und entspannt Ihre Heimreise an.


Enthaltene Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen in Österreich (1 x Hin- und 1 x Rückreise); alle Zimmer mit Bad bzw. DU/WC, 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3-Sterne-Hotel Selce in Selce, 7 x Abendessen in Buffetform im Hotel Selce
  • Alle Zimmer in Selce mit Bad bzw. DU/WC, Telefon, TV, Klimaanlage und Fön
  • Das Hotel in Selce verfügt über einen Lift
  • Begrüßungsgetränk in Kroatien
  • Durchgehende örtliche Reiseleitung in Kroatien
  • Inselrundfahrt Krk mit örtlicher Reiseleitung inklusive Schiffstransfer zur Insel Kosljun und Eintritt in das Klostermuseum
  • Ausflug Rijeka & Opatija mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Nationalpark Plitvicer Seen mit örtlicher Reiseleitung inkl. Eintritt und Schifffahrt
  • Fährüberfahrt für Bus und Passagiere Insel Krk – Insel Cres
  • Rundfahrt Insel Cres und Insel Losinj mit örtlicher Reiseleitung
  • Fährüberfahrt für Bus und Passagiere Festland – Insel Rab (Hin- und Rück)
  • Rundfahrt Insel Rab mit örtlicher Reiseleitung
  • Kurtaxe

Hinweis: Programmänderungen aufgrund Fahrplanverbindungen bzw. witterungsbedingte Änderungen seitens der Fährgesellschaften vorbehalten.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Traumhaftes Südengland - 8 Tage 

Stonehenge - Devon - Cornwall - Bath

25.08. - 01.09.2019 ab 929,00 € p.P. i. DZ (EZZ: 210,00 €)

Diese Reise durch Englands Süden führt von Dovers weißen Klippen zur rauen Felsküste von Land´s End in Cornwall. Dazwischen liegen üppige Gärten, prächtige Schlösser, malerische Fischerdörfer und quirlige Städte. Während die Spuren der Römer sowie der legendäre König Artus in die Vergangenheit führen, laden urige Pubs und Teestuben die Reisenden ein, zeitgenössisch englische Lebensart kennen zu lernen.

1. Tag: Anreise
Auf direktem Weg bringt Sie unser Bus zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Die weißen Klippen
Durch Nordfrankreich reisen Sie nach Calais oder Dunkirchen an der Kanalküste, von wo aus Sie per Fähre nach England reisen. Die weißen Klippen von Dover, ein echtes Wahrzeichen des Landes, werden Sie begrüßen. Gegen Abend erreichen Sie Ihr Hotel im Raum London für die erste Nacht.

3. Tag: Stonehenge und Gartenkunst
Stonehenge – Englands berühmtestes prähistorisches Monument, die neolithische Kultstätte inmitten der kahlen Salisbury Plain, ist zu einem Besuchermagneten geworden. Lassen Sie sich von der magischen Stimmung des Ortes einfangen, denn der Sinn der mythischen Steinkreise konnte bis heute nicht völlig geklärt werden. Vor ein paar Jahren eröffnet, beherbergt das neue Besucherzentrum Dauer- und Wechselausstellungen, darunter fast 300 archäologische Schätze – von Schmuck bis zu Keramik und menschliche Überreste. Das Besucherzentrum ist ca. 1,5 Meilen von den Steinen entfernt. Ein Transfer bringt Sie zum Steinkreis (Hinweis: Bitte beachten Sie jedoch, dass die Steine nur noch aus einigen Metern Entfernung zu betrachten sind!). Rund 40 km nordwestlich von Salisbury liegt Stourhead, einer der schönsten englischen Landschaftsgärten. Sorgsam arrangierte Wäldchen, Lichtungen, Baumgruppen und Büsche, Rasenflächen mit seltenen, einzeln stehenden Bäumen als Blickfang, Hügel mit verwunschenen Tempeln und malerischen Gartenhäuschen – alle Elemente sollen sich als harmonische Komposition in einem dreidimensionalen Gemälde vereinen. Durch die Anlage führt ein Rundweg. Die Form der Parkanlage wird als Binnengarten bezeichnet, da sich alle Wege und Blicke auf das Zentrum, den See, zubewegen. Spaziergänge von zwei bis drei Stunden sind in dem riesigen Garten ohne weiteres möglich und führen über Brücken, grünstes Grün, wunderbar gruppierte Baumansammlungen und sogar an einem Pantheon vorbei. Wer möchte, kann Stourhead besuchen. Die nächsten drei Nächte verbringen Sie im Raum Exeter/Torquay.

4. Tag: "Go west!“
Die Grafschaft Cornwall bezaubert mit idyllischen Fischerdörfern und traumhaften Steilküsten. Zunächst besuchen Sie St. Ives. Der beliebte Touristenort (in den Romanen von Rosamunde Pilcher "Porthkerris“ genannt) ist Badeort, Künstlerort und Fischerdorf in einem und hat sich einen eher intimen Charakter bewahrt. Wussten Sie, dass St. Ives und seine Strände (den vielleicht schönsten, den Porthmeor Beach, überblickt eine Dependance der Tate Gallery) Mittelpunkt der Kindheit von Rosamunde Pilcher, die in Lelant geboren wurde, waren? Nun geht es Land’s End entgegen. Bevor es wieder zurück zum Hotel geht, haben Sie Gelegenheit zu einem Photostopp bei der Klostersiedlung St. Michael’s Mount, gelegen in der Bucht von Penzance.

5. Tag: Polperro – Plymouth – Dartmoor
Nach dem Frühstück fahren Sie an die Küste nach Polperro. Der Hafen des typisch kornischen Fischerdörfchens liegt zwischen steilen Felswänden eingezwängt und die weißen Cottages reihen sich terrassenförmig entlang der Bucht. Wissen sollten Sie jedoch, dass Sie nur zu Fuß vom ca. 1 km entfernten Parkplatz in den historischen Ort gelangen. Sicherlich werden Sie einiges zur Schmugglervergangenheit hören. Vorbei an Plymouth, mit einem Besuch an der Hafenpromenade führt der Rückweg durch den wildromantischen Dartmoor National Park. Weite Moorflächen, klare Bäche, uralte Steinbrücken und kleine Dörfer wie aus dem Bilderbuch: das ist Dartmoor.

6. Tag: Die schönste Stadt
Bath gilt als schönste Stadt Südenglands, malerisch in einer Biegung des River Avon gelegen. Wandeln Sie gemeinsam mit Ihrer örtlichen Reiseleitung auf den Spuren der Römer, die schon im Jahre 44 n. Chr. im Heilbad kurten. Das einheitlich elegante Stadtbild aus georgianischer Zeit steht heute fast vollständig unter Denkmalschutz und zählt zum Kulturerbe der UNESCO. Im Anschluss setzen Sie Ihre Fahrt nach Osten fort. Die letzte Nacht in England verbringen Sie im Raum Kent.

7. Tag: "Good bye“ und "Au revoir“
Per Fähre von Dover aus, erreichen Sie wieder den Kontinent und fahren durch Nordfrankreich zu Ihrer Zwischenübernachtung.

8. Tag: Heimreise
England ist einfach anders, wie anders, das müssen Sie selbst entscheiden. Vielleicht kommen Sie ja noch mal wieder! Mit vielen tollen Eindrücken treten Sie heute Ihre Heimreise an.

Enthaltene Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen im belg./holl. /dt. Raum (jeweils 1 x Hin- und Rückreise)
  • Fährpassage Calais/Dunkirchen - Dover - Calais/Dunkirchen für Bus und Passagiere
  • 5 x Übernachtung mit englischem Frühstück und Abendessen in guten Mittelklassehotels (1 x Raum London, 3 x Raum Exeter/Torquay, 1 x Raum Kent)
  • Alle Zimmer mit Bad bzw. DU/WC
  • Besuch des Stonehenge Visitor Centers inkl. Eintritt
  • Ausflug "Go West" mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Polperro - Plymouth - Dartmoor mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtbesichtigung Bath mit örtlicher Reisleitung
    Rundreise und Ausflüge wie beschrieben (Eintritte sind nicht im Reisepreis enthalten) 

-------------------------------------------------------------------------------------

Wanderwoche im böhmischen Paradies Czeske Rai - 7 Tage

in Zusammenarbeit mit dem Oberpfälzer Waldverein Amberg!

01.09. - 07.09.2019 ab 400,00 € p.P. i. DZ (EZZ: 50,00 €)


-----------------------------------------------------------------------------------------

-----------------------------------------------------------------------------------------

... Die Fahrten werden ständig aktualisiert ...

          ... bitte besuchen Sie uns bald wieder ...

-----------------------------------------------------------------------------------------

 Das ausführliche Reiseprogramm fordern Sie bei uns bitte kostenlos und unverbindlich an! Vielen Dank.

Wir freuen uns auf Sie!